Rossmann-Drogeriemarkt Hannover (Drogeriemarkt)

Eingereicht von:Gundlach GmbH & Co. KG, Bauträger
Am Holzgraben 1, 30161 Hannover
Jörg Jungesblut
jungesblut@jurest.de
 
Baujahr:2009
Funktionsbereiche:Verkaufs- oder Versandbereich, Lagerbereich, Gebäude ohne Wohnraumanteil
Bruttogrundfläche:814 m2
Nettogrundfläche:709 m2
Nutzfläche, gesamt:700 m2


Gebäudebeschreibung

Kundennaher Drogeriemarkt in Passivhausbauweise.
Einfache Kubatur mit Hüllfläche als WDVS in Kombination mit einer Holzlattenverkleidung und optimierter Gebäudetechnik.


Besonderheiten des umweltfreundlichen Gebäudekonzepts

Das beim beim Betreiber gängige Konzept hinsichtlich Ausstattung, Gestaltung und Betrieb wurde in Abstimmung mit dem Betreiber hin zu einem Passivhauskonzept optimiert.
Dies besonders in Bezug auf die dem Betreiber wichtigen Aspekte der Haustechnik und Nutzung
so:
- wurde die Beleuchtung ohne Qualitätsverlust so optimiert, dass spezifischer Anschlusswert gegenüber Standardplanung ca. 30% reduziert ist
- wird die Kühlung nur als Spitzenlastkühlung benötigt, das verwendete Gerät hat Energieeffizienzklasse A+
- wird der Luftwechsel durch entsprechende Planung der Luftverteilung und Erfahrungsaustausch mit anderen Märkten gegenüber der Standardplanung um ca. 28% reduziert, die eingebaute Anlage hat eine Elektroeffizienz von 0,59 Wh/m3 gegenüber einer Standardanlage mit 0,45 Wh/m3.
- wurde auf eine Luftschleieranlage zugunsten eins konventionellen Windfangs verzichtet


Gebäude-Bilder





Planung und Realisierung

Bauherr:Gundlach GmbH & Co. KG, Bauträger
TGA Planer:Bohne Ingenieure